Benefizkonzert “Aktion Erbse”

Ein Artikel aus dem Erdinger Anzeiger vom 7. Dezember 2017:

Volltönende Festlichkeit empfingen die vielen Zuhörer am Dienstagabend in der Stadtpfarrkirche St. Johannes. Das Benefizkonzert der Aktion „Soldaten helfen“ mit dem Sinfonieorchester der Kreismusikschule (Leitung: Veronika Marschall) und der Stadtkapelle Erding (Leitung: Martin Hirsch) sorgte für verzaubernde Momente in der hektischen Vorweihnachtszeit. Ausflüge in die Klassik und Filmmusik sowie weihnachtliche Weisen in Arrangements für Orchester bestimmten das abwechslungsreiche Programm. Die Darbietungen beider Ensembles waren in der guten Kirchenakustik raumfüllend, so dass man von Musik umfangen wurde und eine kleine Auszeit vom Alltag erleben konnte. Soldaten des Fliegerhorsts verkaufen an den Adventssamstagen, 9., 16. und 23. Dezember, jeweils ab 10.30 Uhr den berühmten Erbseneintopf am Grünen Markt. Der Erlös kommt Bedürftigen in Stadt und Landkreis zugute.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.